Feuer Chanting

Traditionelles Feuer Chanting

Das traditionelle Feuer-Chanting zelebrieren wir seit langen Jahren auf Gut Hermeshof in Rommerskirchen (zwischen Düsseldorf und Köln). Ein wunderbarer, ganzheitlicher Platz zum Feuer-Chanten.

Der gemütliche Seminarraum ist sehr einladend zum ganzheitlichen Singen und Chanten. Das krönende große Feuer Ritual "Altes verbrennen - Neues empfangen" findet geschützt im Hof statt.
Bei durchgängigem Regenwetter steht uns für unser Ritual der Kamin im Gruppenraum zur Verfügung.

Die beginnende Erntezeit im August fordert uns noch mal besonderes auf, unsere Gaben und Talente einzuholen und zu feiern. Ein Dank an Mutter Erde und Vater Himmel. Ein Kraftfeld aufbauendes Elemente-Chanting und das meditative Chakra-Vokal-Tönen führen uns zum großen FEUER-RITUAL "Altes verbrennen - Neues empfangen". Hier gibt es genug Raum und Zeit, unterstützt vom gemeinsamen Feuerchanten und dem Ritual "Zettel verbrennen", in Zwiesprache mit der höchsten Transformations-Kraft "FEUER" zu gehen.

Bitte mitbringen:
Eigene Flasche Wasser - gut zum Ausleiten direkt am Platz
Eigenes Rhythmusinstrument für das gemeinsame Chant & Drum - wenn vorhanden

Es ist immer wieder ein ganz besonderes Erlebnis. Ich freu mich drauf.

Informationen zum Event
Termin 22.08.2018 | 19:30–22:00 Uhr | Mittwoch
Ort Hermeshof, Hermeshoven 7, 41569 Rommerskirchen
Gebühr

20,00 EUR pro Person. Aus organisatorischen Gründen bitte nur mit Voranmeldung. 19:30 - 22:00 Uhr

Anmeldung

*Notwendige Angaben

Zurück